das kann kein meer mehr schlucken!

Unsere Ozeane versinken im Plastikmüll. Etwa 70 Prozent der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. Doch heute schwimmen in jedem Quadratkilometer der Meere hunderttausende Teile Plastikmüll.

Daher ist es mir wichtig, zu 100% plastikfrei zu verpacken. 🌿



Ich habe 10 einfache Tipps zur Vermeidung von Einwegverpackungen und Plastik im Alltag zusammengestellt:

1️) überflüssige Einwegprodukte verbannen (Plastikteller und Besteck, Trinkhalme etc.)
2️) mehrfach verwendbare Tragetaschen nutzen
3️) In unverpackt-Läden oder direkt beim Bauern kaufen
4️) Obst und Gemüse lose kaufen
5️) Sodastream nutzen, Glasfaschen oder Mehrweg- statt Einwegflaschen nutzen
6️) "to stay" statt "to go"
7️) Kleidung lange nutzen (kein fast fashion)
8️) Kleidung gebraucht kaufen
9️) zuhause den Müll trennen
10) Müll sammeln! 🙏🏼 


Lasst uns gemeinsam die Welt ein Stück besser machen. Nur zusammen können wir das schaffen.

Denn eine kleine Tat hat oft mehr Gewicht als tausend Worte. 

#thereisnoplanetb